Die Frankfurter Apfelwein-Messe 2015

Apfelwein, Ebbelwei oder Äppler – wie man ihn auch nennt, der Wein aus herb-süßen Früchten begeistert die Nationen. Am vergangenen Wochenende stand Frankfurt abermals ganz im Zeichen des Apfelweins: Zur Apfelwein-Messe 2015 waren ganze 80 Aussteller aus elf Ländern gekommen, um ihre Variationen des beliebten Getränks zu präsentieren.

Apfelwein aus elf Nationen

Nicht nur die Hessen wissen das erfrischende Getränk auf Grundlage von Äpfeln zu schätzen. Ab dem 12. April kamen wieder Erzeuger aus der ganzen Welt im Gesellschaftshaus des Palmengartens in Frankfurt am Main zusammen, zur mittlerweile schon siebten Apfelwein-Messe. Insgesamt waren rund 80 Aussteller vertreten, die mehr als 250 Spezialitäten aus der Welt des Apfelweins dabei hatten. Den Äppler weiß man nämlich auch in Spanien und Frankreich zu schätzen, in den Niederlanden und Großbritannien. Zum ersten Mal in diesem Jahr mit dabei war Lettland. Gastregion war Südtirol – während der Südtiroler Apfel auch in Deutschland recht bekannt ist, hat es der Apfelwein aus der Region bislang noch nicht zu bundesweiter Berühmtheit gebracht. Die Dänen durften in diesem Jahr ausnahmsweise auch einmal eine andere Frucht als den Apfel in den Mittelpunkt stellen und hatten ihren traditionellen Kirschwein mitgebracht, der zu Weihnachten über Grießbrei gegossen wird.

Besondere Eigenproduktion namens „Imperator“

Aufgrund des großen Andrangs in diesem Jahr musste sogar das Messegelände erweitert werden. Statt nur im Gesellschaftshaus fanden die Aussteller diesmal auch auf der Galerie am Hauptbalkon einen Platz.

Eine ganz besondere Spezialität präsentierten die Veranstalter von „Apfelwein international“ selbst: „Imperator“ heißt das herrschaftliche Getränk, hergestellt aus Äpfeln, die nur an 20 Bäumen in Niedererlenbach wachsen. Sie verdanken ihren kaiserlichen Namen Wilhelm II. Auf der Messe konnten nicht nur diese Eigenproduktion und zahlreiche weitere Apfelweine verkostet werden, dazu gab es auch Käse und Wurst, um den Genuss komplett zu machen.

Ähnliche Beiträge

Eine einfache Rezeptidee ist die Pfälzer Äppelwoi-... Bei nun steigenden und frühlingshaften Temperaturen, kommt nach dem Fasching/Karneval die Lust auf Selbstgebackenes zurück. Wir stellen nun ein recht ...
Was ist der Unterschied zwischen Most und Apfelwei... Der Apfelwein und der Most sind zwei artverwandte alkoholische Getränke, welche ihren Ursprung in Europa haben und je nach Region gebräuchlich sind. D...
Video Review Theresia Wellness Hotel Ich hatte ja bereits letzten Monat hier im Blog angekündigt das ich ein paar Tage im Theresia Wellness Hotel in Saalbach Hinterglemm verbringen darf u...
Apfelwein kaufen – Online oder im Supermarkt... Apfelwein kaufen ist nicht immer so einfach. Wer nicht in der Frankfurter Gegend wohnt, kann meistens gar nicht so einfach Apfelwein im Supermarkt ode...

Schreib als Erster einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.