Schlagwort: Hessen

Um bis zu 21 Prozent geringer als im Vorjahr soll die Apfelernte in Deutschland dieses Jahr ausfallen, schätzt der Deutsche Bauernverband (DBV). Die hessischen Streuobstwiesen jedoch stellen sich gegen den Trend, die Kelterer erwarten eine stabile Ernte. In acht bis zehn Wochen ist es dann soweit und der erste Apfelwein fließt ins Glas. Weiterlesen Apfelwein-Saison 2015: Der Countdown läuft

Aktuelles

Etwa einen Liter Apfelwein trinkt jeder Deutsche im Durchschnitt – jeder Hesse kommt dagegen auf fünf bis sechs Liter. Das sind zumindest die Schätzungen des Hessischen Apfelwein- und Fruchtkelterverbandes. Ganz klar: Der Apfelwein ist ein regionales Kultgetränk, tief verwurzelt in Hessen; dabei bleibt Apfelwein aber nicht Apfelwein, sondern wird immer mehr verfeinert, die Aromen gewinnen an Brillanz. Weiterlesen Auch Gourmets schätzen den Apfelwein

Allgemein

Was dem Bayer sein Bier ist, ist dem Hessen sein „Stöffsche“; so oder so ähnlich könnte man die Beziehung der Hessen zu ihrem Apfelwein beschreiben. Doch woher kommt eigentlich die…

Weiterlesen Das hessische Nationalgetränk

Allgemein

Der Apfel und guter Apfelwein – aus der hessischen Kultur ist beides nicht mehr wegzudenken. Die Verbraucherinformation „Der Apfel“ liefert nun allerlei Wissenswertes um das hessische Kulturgut, bietet Infos rund um den Apfel selbst, die hessischen Streuobstwiesen und darüber hinaus vielerlei Rezepte. Herausgegeben hat die nützliche Verbraucherbroschüre der Verband der hessischen Apfelwein- und Fruchtsaft-Keltereien e. V. gemeinsam mit dem Ministerium für Umwelt, Energie, Landwirtschaft und Verbraucherschutz und der Marketinggesellschaft Gutes aus Hessen (MGH). Weiterlesen Hessen: Broschüre rund um den Apfel und Apfelwein

Aktuelles