Apfelwein Wagner – ein Wirtshaus mit Tradition

Wer Frankfurt am Main einen Besuch abstattet, der sollte unter keinen Umständen das Wirtshaus Apfelwein Wagner verpassen. Ein Haus voller Tradition und Lebendigkeit. Ein Geheimtipp nicht nur unter Frankfurtern, sondern mittlerweile weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt.

Als im 16. Jahrhundert der Weinanbau in den Gebieten rund um Frankfurt am Main nicht mehr rentabel war, beschloss man, aus Äpfeln Wein herzustellen. Mit Erfolg. Seit jeher gilt Hessen als das wichtigste Apfelweingebiet Deutschlands. Im Gegensatz zu anderen Ländern wird hier der Apfelwein komplett durchgegärt und ohne weitere Zusätze gekeltert.

Das Traditionsgetränk ist in Frankfurts beliebtester Apfelweinkneipe, dem Apfelwein Wagner im Herbst frisch zu bekommen. In der Erntezeit wird hier das Getränk literweise ausgeschenkt. Das Wirtshaus ist seit 1931 in Familienbesitz. Auf urig anmutenden Holzbänken und gemütlich gestalteten Räumlichkeiten lässt es sich Mann und Frau so richtig gut gehen. Während Touristen und Einheimische an den Tischen enger zusammenrücken, entsteht eine fröhliche und aufgelockerte Atmosphäre, die zum Verweilen einlädt. Ein voller Bembel Apfelwein, ein Glas mit typischem Rautenmuster und eine deftige Küche sind ein Genuss für Gaumen und Geist. Bei so mancher geselliger Runde hat man Freundschaften im Apfelwein Wagner geschlossen. Die Freunde feiern nun jedes Jahr aufs Neue ein Wiedersehen im Apfelwein Wagner. In dieser Kneipe gibt es traditionelle hessische Küche. Tages- und Wochenkarten machen es dem Kunden nicht gerade leicht, was er zu seinem Apfelwein genießen möchte. Oftmals sieht man im Apfelwein Wagner Rippchen, Sauerkraut und Püree oder Handkäs‘ mit Musik auf den Tellern. Bei schönem Wetter kann man im Apfelwein Wagner auch gemütlich im Hof verweilen. Platz ist hier genügend. Wenn aber das Wetter kalt und ungemütlich wird, kann man die geselligen Runden im Wintergarten erleben. Es handelt sich um ein stets gefülltes und mit voller Lebensfreude strahlendes Wirtshaus, das mit einer langen Tradition und viel kulinarischen Köstlichkeiten Menschen aus der ganzen Welt begeistert. Darum ist ein Abstecher in das beliebte Wirtshaus Wagner ein Muss, wenn man im hessischen Frankfurt am Main zu Besuch ist.

Ähnliche Beiträge

Ebbelwoi Expres – die Sightseeing Straßenbah... An den Samstagen, Sonntagen und Feiertagen nachmittags, sieht man außer den modernen Straßenbahnen, auch noch ein altes Modell auf den Schienen de...
Apfelglühwein Rezept Im Winter möchte man ja eigentlich nicht auf seinen Apfelwein verzichten aber ein gut Gekühlter Äppler ist vielleicht doch nicht das richtige. Aber ma...
Die Apfelweingemeinde schaut auf Oberursel   Oberursel ist zu Pfingsten 2011 Ziel einer ganzen Schar von Apfelweinkennern und -Liebhaber. Im Rahmen der Hessentags-Festwoche 2011 stehen ...
Met – Süßes aus dem Mittelalter? "Wikingerblut", "Odinsblut" und "Drachenblut" - das sind nicht etwa Begriffe aus düsteren Fantasy-Büchern, sondern Namen für Getränke in Verbindung mi...

Schreib als Erster einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.