Heißer Apfelglühwein wärmt im Winter

Die Winterzeit, die riecht nach Zimt, nach Anis, nach Weihnachtsplätzchen – und natürlich nach heißem Glühwein. Liebhaber von Apfelwein können sich freuen, denn das hessische Stöffschen gibt es auch in der heißen Version für kalte Wintertage. Hessische Keltereien warten nun zum Saisonstart für den Apfelglühwein mit zahlreichen leckeren Versionen auf, teils mit Alkohol, teils aber auch ohne und so für Kinder geeignet.

Heiße Apfelgetränke für kalte Tage

Für die besondere vorweihnachtliche Note wird der Apfelwein mit leckeren Gewürzen versehen: Zimt, Nelken und Kardamom gehören hinein, genauso Zitronen- und Orangenschalen. Die Keltereien erfreuen sich dank des Apfelglühweins auch im Winter an hohen Absatzzahlen. Der Verband der Deutschen Fruchtwein- und Fruchtschaumwein-Industrie e. V. (VdFw) meldet die steigende Beliebheit von Heißgetränken auf Fruchtweinbasis: 2010 machte die Steigerungsrate 60 Prozent aus, Apfelwein gehörte dabei mit Abstand zu den beliebtesten Frucht-Glühweinen. Das kann auch an dem relativ niedrigen Alkoholgehalt von etwa 5,3 Prozent liegen – auf dem Weihnachtsmarkt genehmigt man sich so gerne noch einen zweiten oder dritten Becher Apfelglühwein, während der herkömmliche Glühwein aus Trauben schneller zu Kopf steigt.

Apfelglühwein und Apfelpunsch

Doch nicht nur Glühwein mit dem fruchtigen Geschmack der Äpfel erfreut sich wachsender Beliebtheit – die Keltereien haben auch leckeren Punsch im Angebot. Durch die Zugabe winterlicher Gewürze und Zitronenschalen wird dieser besonders aromatisch. Zusammen mit dem Saft von Sauerkirschen und Beeren entsteht ein besonders fruchtiges Punschvergnügen. Mit einem Schlückchen weißem Portwein verfeinert, wird aus dem heißen Apfelwein ein schmackhafter Apfel-Glogg, dessen wärmende Wirkung lange vorhält.

Ähnliche Beiträge

Apfelwein und Portwein im Vergleich Vergleicht man den Apfelwein mit einem Portwein, fallen viele ganz typische Merkmale auf. Während der Apfelwein ein Wein aus Früchten, nämlich den ...
Das Apfeldorf Wehrheim kürt den besten Apfelwein Wer keltert den besten Apfelwein? Zum 15. Mal wird diese Frage am 29. Juni 2014 im Apfeldorf Wehrheim entschieden. Auf dem Gelände des Wehrheimer Schw...
Apfelwein aus der Dose Hessen – Frankfurt – Apfelwein, genau in dieser Reihenfolge denkt der Kenner, wenn er an Apfelweinwirtschaften in Sachsenhausen denkt und der Duft von...
Apfelweinkuchen Zutaten für den Boden: 125 g Zucker 125 g Butter 250 g Mehl 1 Ei ½ Päckchen Backpulver Zutaten Belag: 1 kg Äpfel 2 Päckch...

Schreib als Erster einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.